Blog St. Vincenz

1000. Geburt des Jahres 2018 gefeiert

Charlotte Hoppe, Kommunikation und Marketing, über die diesjährige Jubiläumsgeburt in der Frauen- und Kinderklinik St. Louise

Am Mittwoch, 27.06.2018, feierte das Team der St. Louise-Geburtshilfe die 1.000 Geburt des Jahres 2018. Das Jubiläumsbaby Yunus erblickte um 1.45 Uhr mit einem Geburtsgewicht von 3270 Gramm und einer Größe von 52 Zentimetern das Licht der Welt.

Die Eltern freuen sich riesig über die Geburt ihres dritten Kindes. „Alles ist gut verlaufen und wir fühlen uns hier sehr gut aufgehoben“, so Vater Nihad über die Geburt seines ersten Sohnes. Die aus Syrien stammende Familie ist nun drei Jahre in Deutschland und lebt seit dem letzten Jahr in Paderborn. Die beiden Geschwisterchen Nadyah (4) und Emma (3) gehen schon in einen Paderborner Kindergarten und wirbelten zum Fototermin ganz aufgeregt um ihren neuen Bruder herum. Yunus hatte sich dafür extra schick gemacht – er trug eine kleine Krawatte.

„Dieses Jahr warteten wir einige Tage länger auf unsere Jubiläumsgeburt. Wegen der Bombenentschärfung Anfang April verlegten wir werdende Mütter in unsere Geburtshilfe des St. Josefs-Krankenhauses Salzkotten und in die umliegenden Krankenhäuser“, berichtet Christine Schmücker, Leitende Oberärztin der Geburtshilfe. Als kleine Aufmerksamkeit des Geburtshilfe-Teams überreichte sie der Mutter Dilven ein besticktes Babybadetuch mit der Aufschrift „Jubiläumsgeburt“.

 

  •  
  • 0 Kommentare
  •  

Mein Kommentar

Ich möchte über jeden weiteren Kommentar in diesem Post benachrichtigt werden.