Blog St. Vincenz

Monatsausspruch Juli - ursprünglich gerichtet an unsere Mitarbeiter

Von Sr. M. Katharina Mock, Geschäftsführerin und Vincentinerin

Louise von Marillac

„Seien Sie sich bewusst, dass Veränderungen immer schwierig sind und dass es Zeit in Anspruch nimmt, neue Weisen zu erlernen, um den Menschen geschickt und gut zu helfen.“
(Louise von Marillac)

Der Rat, den uns die hl. Louise für den Monat Juli mit auf den Weg gibt, ist heute genauso aktuell wie im 17. Jahrhundert. Immer haben wir Menschen mit Veränderungen zu tun. Und zu allen Zeiten tun sich Menschen schwer mit Veränderungen umzugehen.
Sehr häufig sind in Veränderungsprozessen folgende drei Sätze zu hören:

1. Das haben wir aber immer so gemacht.
2. Das haben wir noch nie so gemacht.
3. Da könnte ja jeder kommen und dies oder jenes ändern wollen.

Vor uns liegen in der kommenden Zeit einige Herausforderungen, die unwillkürlich auch zu Veränderungen führen. Lassen wir uns in diesen Veränderungsprozessen nicht von den genannten „Bremssätzen“ beeinflussen, sondern hören wir hin und wieder auf die hl. Louise, die uns sagt, dass es durchaus auch Zeit in Anspruch nimmt, neue Weisen zu erlernen, um den Menschen geschickt und gut zu helfen.

Ihnen allen viel Mut zu notwendigen Veränderungen und gutes Gelingen auf neuen Wegen.

Ihre Schwester M. Katharina

  •  
  • 0 Kommentare
  •  

Mein Kommentar

Ich möchte über jeden weiteren Kommentar in diesem Post benachrichtigt werden.