Blog St. Vincenz

Zur Zeit wird gefiltert nach: Bildungseinrichtungen
Filter zurücksetzen

St. Vincenz-Campus für Gesundheitsfachberufe in diesem Jahr stark beim 72. Paderborner Osterlauf vertreten

Violaine Mills, Schülerin des Kurses 16/19 des St. Vincenz-Campus für Gesundheitsfachberufe, berichtet über den diesjährigen Paderborner Osterlauf.

Am 31.04.2018 war es wieder so weit: 49 Läuferinnen und Läufer des St. Vincenz-Campus für Gesundheitsfachberufe gingen beim 72. Paderborner Osterlauf an den Start.

Wie auch im letzten Jahr starteten wir unter dem Motto ,,Was ist deine Superkraft?‘‘.
Mit mehr oder weniger Training, aber einer Menge Motivation im Gepäck, ging es für uns an den Start.
Bei unerwartet gutem Wetter konnten zunächst die Läuferinnen und Läufer der 5 Kilometer Strecke ihre ,,Superkraft‘‘ unter Beweis stellen. Die Strecke sollte...

Die neue high-tech Schule kommt gut an

Tamara Fleischer, Marketing, über die Inbetriebnahme des neuen St. Vincenz-Campus für Gesundheitsfachberufe.

Vergangene Woche stand die offizielle Einweihung des St. Vincenz-Campus für Gesundheitsfachberufe „auf dem Stundenplan“. Knapp 100 Gäste waren gekommen, um bei der Feierstunde einen Blick in das neue, vier-stöckige Gebäude an der Husener Straße - direkt neben der Frauen- und Kinderklinik St. Louise - zu werfen und waren begeistert.

Nach nur einem Jahr Bauzeit konnten die 259 Schülerinnen und Schüler sowie 21 Lehrerinnen und Lehrer bereits am 2. Oktober die derzeit wohl moderneste Schule von...

Superkraft des Tages im Monat August

Unsere "Superkraft des Tages", Valtin, berichtet über seine Ausbildung

Valtin

Hi, ich bin Valtin, 28 Jahre alt und angehender Gesundheits- und Krankenpfleger.

Mein Ausbildungsbeginn war Anfang April, daher bin ich also noch am Anfang meiner Reise. Oder besser gesagt, mittendrin, denn es war ursprünglich gar nicht meine Absicht, Gesundheits- und Krankenpfleger zu werden. Eigentlich wollte ich Arzt werden. Der Anfang meiner Geschichte in der Krankenpflege ist also eher ein Schritt auf dem Weg. Da ich ein eher durchschnittliches Abitur habe, war klar, dass ich nur über die Wartezeitquote würde...

Superkraft des Tages

Unsere Superkraft des Tages: Pia

Pia

Hi, ich bin Pia und ich bin 24 Jahre alt.

Vor fünf Jahren begann ich die Ausbildung als Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin an der Frauen- und Kinderklinik St. Louise in Paderborn. Zuvor hatte ich einige Praktika in unterschiedlichen Bereichen absolviert. Doch so richtig überzeugt war ich von keinem zu 100%. Für mich kristallisierte sich heraus: „Ich möchte viel Kontakt zu Menschen, insbesondere zu Kindern und einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag.“

Nachdem ich mich sehr lange mit der Wahl eines Berufes/Studiums auseinandergesetzt hatte, wurde ich auf die Ausbildung als Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin aufmerksam. Schnell...

Schüler helfen Schülern

Die Auszubildenden Alina Mayinger und Lisa Katthage über das Projekt "Schüler für Schüler – Pflege deine Perspektive"

15 Schülerinnen der 9. Klasse der St. Michaels Realschule

„Schüler für Schüler – Pflege deine Perspektive“, unter diesem Motto stellten wir Schülerinnen und Schüler der Kinder- und Krankenpflegeschule 15 Realschülerinnen der 9. Klasse der St. Michaels Realschule den Beruf der Pflegefachkraft vor. An vier Freitagen lernten die Realschülerinnen bei uns alltägliche pflegerische Aufgaben kennen. Von „A“ wie Ausscheidungen (Schutzhosenwechsel bzw. Windelwechsel), über „E“ wie Essen anreichen, bis hin zu „Z“ für die Zahnpflege...

Unsere neue Serie: Superkraft des Tages

Unsere Superkraft des Tages: Angelina

Angelina

Ich bin Angelina, bin 24 Jahre alt und befinde mich zur Zeit im dritten Ausbildungsjahr zur Gesundheits- und Krankenpflegerin.

Wie kam es, dass ich mich für die Ausbildung zur Gesundheits- und Krankenpflege beworben habe? Ich wusste schon damals, dass mir die Zusammenarbeit mit Menschen liegt. Jedoch wusste ich noch nicht, für welchen Bereich ich mich entscheiden würde.

Deshalb entschloss ich mich für eine schulische Ausbildung als Staatlich geprüfte Sozialhelferin. Diese Ausbildung beinhaltete vier Praktika: zwei Praktika im Altenheim, eines im Krankenhaus und eines im Behindertenheim.

Das vierwöchige...

Mit Superkraft ins Ziel

23 Läuferinnen und Läufer der Ausbildungsstätten beim Paderborner Osterlauf

Am 15.04.2017 war es so weit. 23 Läuferinnen und Läufer der Ausbildungsstätten der St. Vincenz Krankenhaus GmbH haben sich beim diesjährigen Paderborner Osterlauf angemeldet und wollten nun die Ergebnisse des Trainings beweisen.

Unter dem Motto „Was ist Deine Superkraft?“ #PflegebrauchtSuperkraefte hat jeder einzelne sein persönliches Ziel definiert. Von „auf jeden Fall unter einer Stunde“ bis zum Leitsatz „das Ziel ist mein Ziel“ waren diese Ziele breit gefächert. Ein gemeinsames Treffen aller Läufer gab es nach dem 5 km und vor dem 10 km Lauf. Die eine Gruppe der Läufer kam also schon sehr zufrieden zum Treffpunkt, bei dem...

Von großen Herausforderungen und wunderbaren Momenten

Anika Jakobi berichtete über ihre Hebammenausbildung, als sie kurz vor dem Abschluss stand

Hebammenunterricht

Ich erinnere mich noch lebhaft an meine Examensgeburt, sie ist erst ein paar Wochen her. Im Kreißsaal war eine Frau, die ihr zweites Kind zur Welt bringen sollte. Das Problem: Ihr Mann war nicht an ihrer Seite, sondern noch auf dem Weg von Hamburg nach Paderborn. Die Frau wollte ihren Partner unbedingt dabei haben und verkrampfte sich so sehr, dass es zu einem Geburtsstillstand kam. Ich habe lange mit ihr geredet und ihr klar gemacht, dass ich für sie da bin und dass sie es auch notfalls ohne ihn schafft, ihr Baby auf die Welt zu bringen. Während der letzten Presswehen ging dann die Tür auf und der Mann stand im Kreißsaal. Gott sei Dank habe...

Hebammen kehren nach 50 Jahren zu ihrer Ausbildungsstätte zurück

Hebamme Dagmar Gorontzy aus Berlin erzählt von der Hebammenausbildung vor 50 Jahren

Eigentlich wollten wir anlässlich unseres Goldexamens nur mal schnell nach Paderborn kommen und ‚Hallo‘ sagen. Wir empfinden eine besondere Verbundenheit zu „unserer“ Hebammenschule und sind deshalb anlässlich unseres 50. Examensjubiläums aus ganz Deutschland und sogar der Schweiz nach Paderborn gekommen. Die Idee war, den diesjährigen Absolventinnen der Hebammenschule der St. Vincenz-Krankenhaus GmbH zum Examen zu gratulieren. Dass wir dann als offizieller Programmpunkt in die Examens-Feier aufgenommen worden sind, ehrt uns sehr....

Teilnahme am Paderborner Osterlauf

Otto Farke, Gesundheits- & Krankenpflegeschüler, über die Teilnahme der St. Vincenz-Schulen am Paderborner Osterlauf

Hallo, ich heiße Otto. Ich bin Gesundheits- & Krankenpflegeschüler beim St. Vincenz in Paderborn, zu dem mehrere Schulen gehören, die in Pflege und Hebammenwesen ausbilden. Dieses Jahr bot das St. Vincenz uns an, beim Osterlauf in Paderborn teilzunehmen. Im folgenden Text schildere ich meine Sicht der Dinge und möchte einen kleinen Einblick geben. Ich hoffe er gefällt.
 
Der Paderborner Osterlauf ist der älteste Volks- und Straßenlauf in der Geschichte...

Bitte geben Sie dazu Ihre E-Mail ein:


Bitte anklicken:

RSS 0.91Posts
RSS 2.0Posts